7.IF Litenborg Weihnachtsturnier

  

14 TEAMS - 1 POKAL

Datum: 17.12.2017

Zeit: 08:00 Uhr

Ort: Sporthalle - Kalsdorf

 

                                 

 

 

 

HFL - Jubiläum

 

 

Zvonko Brkic - 100 HFL-Spiele

Markus Perner - 50 HFL-Spiele

HFL Graz 19.Runde

HFC Headbanger's 1:3 IF Litenborg

 

Es war keine einfache Ausgangsposition für uns, wir wussten Heute war verlieren Verboten. Noch dazu einige Ausfälle und auch auf den ungewohnten Kunstrasen wo die Beleuchtung nicht die beste war.
Doch von Anfang an machten wir das Spiel und liesen die Headbanger`s den Ball hinterherlaufen, das erste Tor war dann die logische Folge.
Ein Eckball von rechts wurde flach und scharf zur Mitte gespielt, dort konnte sich Zvonko Brkic gegen 4 Abwehrspieler der Headbanger`s behaubten. Der Ball fand dann unter dem Tormann hindurch seinen Platz im Tor, Zvonkos 99. HFL Streich.

Und kurz vor der Halbzeit stand es dann 2:0, eine weite Flanke von Tobias Mayer fand den Kopf von Zvonko Brkic, der 100. Treffer war damit perfekt.

Nach Wiederanpfiff kamen die Headbanger`s etwas besser in Fahrt, aber wir waren heute sehr zweikampfstark dennoch passierte ein unglückliches Gegentor zum zwischenzeitlichen 2:1. 
Aber nur wenige Minuten späten hatten wir riesen Glück als die Headbanger`s nur die linke Stange traffen, das hätte das Ende unserer Aufstiegshoffnung bedeuten können - doch das Glück war auf unserer Seite.

Einige vergebene Chancen später bekamen wir einen Freistoß zugesprochen, dieser wurde kurz abgespielt und Dalibor Sipic hämmerte den Ball zur 3:1 Entscheidung ins Tor der Headbanger´S.

Damit erkämpfte sich die Schweden aus Kalsdorf den 2. Platz zurück, da wir beide direkten Duelle gewonnen haben, sowie das bessere Torverhältnis verzeichnen können.

Der IF Litenborg feierte aber noch zusätzlich einen fantastischen Rekord von Zvonko Brkic der sein 100. HFL Liga Tor erzielte !!!

Herzlichen Glückwunsch nochmals und zur Erinnerung gab es eine kleine Anerkennung vom IFL-Vorstand.

hinten:  T.Krenn, M.Brandner, T.Mayer, K.Fersch    vorne:  D.Sipic, Z.Brikic, M.Perner, P.Goschier

Tore: 2x Z.Brkic, D.Sipic